TEILEN

 

Vielleicht haben Du oder Deine Familie ja ein selten besuchtes Wochenendhaus bzw. Ferienwohnung. Oder einfach nur einen sporadisch genutzten Garten.

Perfekt! Denn auf reposée könnt Ihr diese Freizeitimmobilien saisonal miteinander teilen (Sharing).

„Einmal ich, einmal Du!“ - die Saison schön untereinander aufgeteilt. Sharing von Freizeitimmos!

Warum saisonal teilen?

 

Damit freie Kapazitäten sinnvoll genutzt werden, ohne selbst dabei auf etwas verzichten zu müssen.  

Quasi ein gemeinsames "Home Sweet Home" für eine Saison.

Sharing ist einfach

 

Im Gegensatz zur Vermietung über Urlaubs-Plattformen ist das Teilen auf reposée viel einfacher. Habt Ihr euch über die Art der Aufteilung geeinigt, werden die kommenden Monate stressfrei verlaufen:

Es gibt keine lästigen Schlüsselübergaben und keine wöchentlich wechselnden Gäste. Teilen verläuft monatsweise bzw. saisonal.

Versicherung inklusive

 

Teilst du über reposée, ist während der Laufzeit von „HomeSweetHome12 & 24“ automatisch eine Haftpflicht-Versicherung sowie eine Mietsachschaden-Haftpflicht-Versicherung inkludiert.

Mehr Info zur Versicherung.

Wie funktioniert Teilen auf reposée?

 

Ganz einfach: Registriere Dich kostenlos & unverbindlich als Mieter oder Vermieter.

Hierbei kannst du auch angeben, welche Präferenzen Du für das Teilen hast (z.B. „monatsweise abwechseln“, oder „nur unter der Woche nutzen“).

Freizeitimmos zum Teilen werden mit diesem Symbol markiert:

Mieten

Eine Besonderheit von reposée: Du kannst als Besitzer auch nach netten Mietern suchen.

Nur wenn Du Kontakt aufnehmen oder buchen möchtest, benötigst Du "HomeSweetHome12" (für ein Jahr) oder "HomeSweetHome24" (für zwei Jahre).

Mehr Info zu den Kosten von “HomeSweetHome12 & 24”.

INFOS

MEHR

ÜBER REPOSÉE

Wirtschaftsagentur LogoGefördert durch die Wirtschaftsagentur Wien. 
Ein Fonds der Stadt Wien.

ffgDieses Projekt wurde durch den Bund und die FFG
im Rahmen des Programms AT:net gefördert.

Verbinde dich mit uns
© 2019 reposée GmbH