Blogheim.at Logo
3 Minuten Lesezeit (554 Wörter)

Nachfrage an Freizeitimmobilien?

Nicht-Besitzer_Allgemein_Freizeitimmobilien

Umfrageergebnisse, Teil 3/4:

Im dritten Teil der Präsentation unserer Umfrageergebnisse beschäftigen wir uns mit der Frage, inwiefern eigentlich ein Interesse an Freizeitimmobilien unter Nicht-Besitzern (alle Befragten, die keine Freizeitimmobilie besitzen) herrscht. Kurz gefasst:

54% aller Befragten ohne Freizeitimmobilien sind an einer Immobilie "sehr interessiert", "interessiert", oder "interessiert, wenn bestimmte Auflagen erfüllt sind".

Detaillierte Ergebnisse gibt es hier:

TEIL 1: Wer sind Nutzer von Freizeitimmobilien?
TEIL 2: Freizeitimmobilien-Besitzer: Interesse an Sharing
TEIL 3: Nachfrage an Freizeitimmobilien?
TEIL 4: Wie hoch ist das Sharing-Interesse von Nicht-Besitzern?

Hinweise zur Umfrage-Methodik sowie Infografiken zum Herunterladen am Ende der Seite.

 

Hohes Interesse an Freizeitimmobilien

 

54% aller Befragten, die derzeit kein Wochenendhaus, keine Almhütte und keine Ferienwohnung besitzen, geben an, an einer Freizeitimmobilie interessiert zu sein.

 

Nicht Besitzer Allgemein Freizeitimmobilien 1 Interesse an Freizeitimmobilien

 

 

 

Almhütte & Wochenendhaus - "die Renner"!

 

Der Reiz einer eigenen Almhütte dürfte wohl recht hoch sein, denn 60% geben an, an einer Almhütte oder einem Chalet interessiert zu sein. Der Reiz nach "etwas Anderem" oder der "Wunsch nach Idylle" dürften hier wohl die entscheidende Rolle spielen, gerade bei all jenen, die in urbanen Bereichen leben.

 

Nicht Besitzer Allgemein Freizeitimmobilien 2 Welche Freizeitimmobilien

 

 

 

Bis zu drei Stunden Anfahrtszeit zum Wochenendhaus sind akzeptabel

 

Für 79% der Befragten sind bis zu drei Stunden regelmäßige Anfahrtszeit zum Wochenendhaus in Ordnung. Für den Rest sind sogar mehr als drei Stunden Reisezeit akzeptabel. Nur für einen ganz geringen Teil der Befragten darf die Reisezeit nur weniger als eine Stunde betragen.

 

Nicht Besitzer Allgemein Freizeitimmobilien 3 Bis drei Stunden Anreisezeit

 

 

 

Ein bis zwei Besuche im Wochenendhaus pro Monat

 

41% der Befragten mit Interesse an Freizeitimmos sind damit zufrieden, wenn sie das Wochenendhaus ein bis zweimal pro Monat besuchen könnten. Man möchte wahrscheinlich auch noch andere Dinge in seiner Freizeit machen können, als nur "ins Grüne" zu fahren. Nur 20% aller Interessenten würden Ihre Freizeitimmobilie 3-4 Mal pro Monat nutzen wollen.

 

Nicht Besitzer Allgemein Freizeitimmobilien 4 Ein bis zweimal im Monat ausreichend

 

 

 

Großes Interesse an einem Wochenendhaus als "Home-Office" unter der Woche

 

Spannend finden wir auch, dass mehr als die Hälfte aller Befragten - nämlich 52% - sich vorstellen könnten, ein Wochenendhaus auch unter der Woche als "Home Office" zu nutzen. Für Selbstständige, Angestellte mit flexiblen Dienstzeiten oder auch Pensionisten liegt es auf der Hand: warum nicht unter der Woche "ins Grüne" fahren und dort in aller Ruhe arbeiten und entspannen."Home-Office am Land", bzw. das "Wochenendhaus-Home-Office".

 

Nicht Besitzer Allgemein Freizeitimmobilien 5 Nutzung unter der Woche

 

 

 

Freizeitimmobilien - ein Thema während des ganzen Jahres

 

Das Wochenendhaus ist nicht nur ein Thema während des Sommers. Auch im Winter möchte man gerne ein entspanntes Wochenende in der eigenen Ferienimmobilie verbringen. Vielleicht auch gleich in der Nähe eines Skigebiets, in der eigenen Almhütte bzw. dem eigenen Chalet?

 

Nicht Besitzer Allgemein Freizeitimmobilien 6 Sommer wie Winter gewünscht


 

 

 

Infografik runterladen

 

Hier kannst Du unsere Infografik zum Thema "Besteht Interesse an Freizeitimmobilien?" runterladen:

PNG (Web)
PNG (höhere Auflösung)
PDF

 

 

Zur Umfrage-Methodik

 

Für die Umfrage haben wir Nutzer über Online-Medien wie Facebook, LinkedIn, Xing sowie eMail befragt. Die befragten Personen kommen aus dem deutschsprachigen Raum Österreich, Deutschland, Schweiz, ein sehr geringer Anteil aus anderen Ländern. Die Umfrage fand im Jahr 2017 statt.

Freizeitimmobilien haben wir mit "Wochenendhäuser, Almhütten, Ferienwohnungen, -häuser oder Pacht-, Kleingärten" definiert, "die nur in der Freizeit benützt werden".

Insgesamt haben 3.247 Personen den Online-Fragebogen ausgefüllt. Davon haben 920 Personen (28%) angegeben, Besitzer einer oder mehrerer Freizeitimmobilien zu sein. Von den 2.327 "Nicht-Besitzern" sind 1.261 Personen (54%) an Freizeitimmobilien interessiert.

 

 

 

Mieter-Interesse an Sharing oder Tausch?
Freizeit-Immobilien-Besitzer: Interesse an Sharing...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Montag, 10. Dezember 2018

Newsletter Anmelden

News zu reposée & unseren Services:

Mehr Beiträge

03 September 2018
Im Vorjahr hat reposée eine große Studie im deutschsprachige...
15 August 2018
Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten, Grillzeit: 10 MinutenHilfsmitte...
10 Juni 2018
Feuer frei!...heisst's, wenn es endlich wieder wärmer wird und di...
07 Juni 2018
Die Wochenendhaus-Sharing-Plattform eröffnet in diesen Tagen sein...
01 Juni 2018
E-Scooter sind gerade in aller Munde, in vielen Großstädten versu...
19 Mai 2018
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten, Grillzeit: ca. 30 MinutenHilfsm...